mikromed
Zentrum für mikro- invasive Tumortherapien

Das Zentrum für mikro-invasive Tumortherapien bündelt die onkologischen und radiologischen Kompetenzen der Kliniken Essen-Mitte. Genau diese enge Kooperation der beiden hochspezialisierten medizinischen Fachbereiche macht die neuesten Tumortherapien möglich.

MEHR DAZU

Knochen
Härter als Stahl

Der Mensch hat zwischen 208 und 212 Knochen, die zusammen das menschliche Skelett bilden und über Gelenke miteinander verbunden sind. Insgesamt machen die Knochen ungefähr zehn Prozent des Körpergewichts aus. Knochen bestehen aus Knochengewebe, Nerven und Blutgefäßen und sind von einer enormen Festigkeit, um dem Körper Halt zu geben – gemessen an ihrem Gewicht sind sie bis zu sechsmal härter als Stahl.

MEHR DAZU

Nieren
Entgifter unseres Körpers

Die Nieren liegen jeweils rechts und links der Wirbelsäule – ungefähr auf Hüfthöhe. Die bohnenförmigen Organe sind 10-12 cm lang und können bis zu 200 g wiegen. In den Nieren wird der Harn (Urin) produziert und auf diesem Wege – durch den Urin – Abfallstoffe aus dem Blut gefiltert. Damit kommt den Nieren unter anderem die wichtige Aufgabe der Entgiftung des Körpers zu. Darüber hinaus regulieren die Nieren den Flüssigkeitshaushalt im Körper und bilden Hormone, mithilfe dessen rote Blutkörperchen entstehen.

MEHR DAZU

Lunge
„So wichtig wie die Luft zum Atmen“

Die wichtigste Aufgabe der Lunge wird uns wortwörtlich in die Wiege gelegt – das Atmen. Dabei leistet die Lunge bei jedem Atemzug Schwerstarbeit. Pro Atemzug atmet der Mensch etwa einen halben Liter Luft ein. Tagtäglich werden insgesamt etwa 10.000 Liter Luft in die Lunge gepumpt. Von hier aus wird der Sauerstoff über den Blutkreislauf in den ganzen Körper und alle Organe gepumpt.

MEHR DAZU

Leber
Die Zentrale für den Stoffwechsel

Die Leber ist das größte aller inneren Organe, täglich werden ca. 2.000 Liter Blut durch das Organ gepumpt. Als Zentrale für den Stoffwechsel des menschlichen Körpers leistet die Leber lebenswichtige Aufgaben: Sie entgiftet das Blut und macht Schadstoffe unschädlich, sie verwertet aus dem Darm kommende Nahrungsbestandteile und produziert wichtige Eiweiße sowie Galle für die Verdauung. Die Leber liegt im rechten Oberbauch und ist geteilt in einen rechten und einen linken Leberlappen.

MEHR DAZU

Gezielte Behandlung von
bösartigen Krebserkrankungen

Bei der mikro-invasiven Tumortherapie werden einzelne Tumore oder Metastasen gezielt mit Chemotherapeutika, Strahlen, Hitze, Kälte oder Strom bearbeitet – oder im Falle der Leber auch das gesamte Organ, wenn die Erkrankung für die so genannten lokal-ablativen Verfahren zu ausgedehnt ist. Das bedeutet eine besonders zielgerichtete Behandlung des Tumors bei gleichzeitiger Schonung gesunder Körperpartien. Die mikro-invasive Tumortherapie wird durchgeführt, wenn die Tumorerkrankung lokal auf einen bestimmten Bereich des Körpers begrenzt ist oder wenn der Tumor auf herkömmliche Verfahren nicht anspricht. Auf unserer Internetseite können Sie sich einen Überblick über unsere Therapien verschaffen. Gerne stehen wir Ihnen darüber hinaus für eine individuelle Beratung zur Verfügung.

Treten Sie gerne auch per E-Mail mit uns in Kontakt. Wir melden uns bei Ihnen zurück.

E-MAIL SENDEN
mikromed

Zentrum für mikro-invasive Tumortherapien
Für Terminanfragen oder weitere Informationen wenden Sie sich an:

+49 201 174-24601

T+49 201 174-24601

Einfo@mikromed.org