Organisatorische Leitung

Dr. Stefan Pluntke

Dr. Pluntke - mikromed Essen

Als organisatorischer Leiter von mikromed ist Dr. Stefan Pluntke der Logistiker des Zentrums.


Dr. Stefan Pluntke absolvierte sein Medizinstudium an der Universität Köln und seine internistische und onkologische Ausbildung am Städtischen Klinikum Solingen sowie den Kliniken Essen-Mitte. Bereits in seiner Promotion befasste er sich mit mikro-invasiven Tumortherapien bei Lebermetastasen.



Als organisatorischer Leiter von mikromed ist Dr. Stefan Pluntke der Logistiker des Zentrums. Jeder Fall eines Patienten landet auf seinem Schreibtisch und wird individuell begutachtet und in enger Absprache innerhalb der interdisziplinären Tumorkonferenz im Team geprüft, ob eine mikro-invasive Tumorbehandlung infrage kommt. Im weiteren Verlauf ist Dr. Stefan Pluntke für die Koordinierung von Terminen und die Zentrumslogistik verantwortlich. Zudem ist er Ansprechpartner, wenn es um die Einführung neuer Therapieformen im mikromed-Zentrum geht, und verantwortet die wissenschaftliche Themenbearbeitung innerhalb des Zentrums (z.B. die Doktorandenbetreuung und Studienteilnahmen).



"Ein großer Vorteil der mikro-invasiven Tumortherapien unseres Zentrums ist, dass unsere Patienten wenig bis keine systemischen Nebenwirkungen spüren. Außerdem besteht häufig die Chance auf eine therapiefreie Zeit, in der die Patienten nicht zu uns kommen und sich behandeln lassen müssen, so Dr. Pluntke. Dank unseres multidisziplinären Teams wird jeder Patient ganz individuell behandelt und erhält eine auf ihn abgestimmte Therapie. Aufgrund unserer schlanken Organisationsstruktur können wir zudem eine schnelle Terminvergabe gewährleisten."

Treten Sie gerne auch per E-Mail mit uns in Kontakt. Wir melden uns bei Ihnen zurück.

E-MAIL SENDEN
mikromed

Zentrum für mikro-invasive Tumortherapien
Für Terminanfragen oder weitere Informationen wenden Sie sich an:

+49 201 174-24601

T+49 201 174-24601

Einfo@mikromed.org